Musikfestival im Weinschlösschen

Geboren aus Coronazeiten mittlerweile fest verankert in unseren Herzen und natürlich auch im alljährlichen Eventkalender.

Das WoiGoodSounds startete als Supportaktion für Bands und Musiker in unserem Freundeskreis im Jahr 2020, damit die Zeiten damals doch nicht zu ruhig wurden.

Mittlerweile gehen wir Stand 2024 schon in die vierte Runde WGS und freuen uns auf wieder einmal 3 Tage voller Musik, guter Laune und Party.

 

WGS 2024

Halten eich de Termin frei! Es wird wieder WoiGoodSounds.

Wieder 3 Tage Musik satt, kalter Woi, warmes Esse und mit euch ein Haufen wunderschöner Menschen - ready to party!

 

Lineup

wird zeitnah bekannt gegeben

Throwback - Timeline

2023

Moooritz, was machst du grad?
Volume 3 - nach einem Jahr Pause starten wir neu mit 3 Tagen und werfen unsere Zauberwürfel freitags in die 90er zur DJ Party.
Die ersten WoiGoodSounds T-Shirts wurden Samschdags bei Mr. Pälzer Schorle dann doch leider e bissl nass, wurden aber über de Sundagsfriehschobbe mit de Buwe un - ganz spontan - Babbe un die Schereschleifer wieder performant getrocknet.
Aber was de Moritz jetz eigentlich wirklich gschafft hot wees immernoch niemand.

LineUp:

Freitags, 14.07.:

Stoney DJ Team

 

Samstags, 15.07.:

Mr. Pälzer Schorle

 

Sonntags, 16.07.:

Die Buwe, Babbe un die Schereschleifer

2021

Volume 2 vom fulminanten WoiGoodSounds. Nachdem 2020 so gut war, hammer gedenkt mir ziehen des e Johr später noch emol durch.
Immernoch mit Maske, immernoch mit den selben Headlinern aber dieses mal mit 2 neuen Supportacts, Marc Noppenberger un de Toibasch.
Fulminant und performant abgerissen wurde und de Stresel konnte das Wochenende auch dafür nutzen seinen Ausstieg bei de Buwe gebührend zu zelebrieren und de Toibasch als neuen Toibassist in die Buwe noizustreseln.
 
LineUp:
Samstags, 18.09.: De Toibasch, Mr. Pälzer Schorle
Sonntags, 19.09.: Marc Noppenberger, die Buwe

 

2020

Blicken wir zurück auf die Anfänge des WoiGoodSounds. Geboren in harten Coronazeiten als Event für eine Zeit ohne Events mit Regelungen die es so auch nicht mehr gibt. Was e Glick!
Damals in zwei Tagen mit nur zwei Bands dennoch ein geiles Partywochenende und ein wenig Leichtigkeit für uns alle.

 

LineUp:

Samstags, 19.9.: Mr. Pälzer Schorle

Sonntags, 20.9.: Die Buwe